0 0

Teile es in deinen sozialen Netzwerken:

Oder kopiere und teile die URL

Zutaten

Portionen wählen:
2 Liter Wasser
1 kg Kartoffeln
1 Gemüsezwiebel
300 g Erbsen geschält
400 g Bauchspeck
500 g Bauchfleisch
Prise Salz
Prise Schwarzer Pfeffer
4 EL Senf
1 EL Schmalz

Lesezeichen für dieses Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Erbsensuppe aus dem DOpf

Gute Hausmannskost kann so lecker sein, ein Klassiker ist da die Erbsensuppe. Diesmal aus dem Dutch Oven, einfach Klasse !

  • Portionen 6
  • Einfach

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Da ich noch im Urlaub bin und das Wetter weiterhin mitspielt kam mir heute in den Sinn mal eine Erbsensuppe im DO zu machen. Ich habe versucht sie so zu kochen, wie sie zu meiner Zeit damals bei der Bundeswehr aus der sogenannten Gulaschkanone, schmeckte.

Ich glaube das ist mir in diesem Fall ganz gut gelungen und deshalb werde ich das in nächster Zeit auch mal mit einem Graupeneintopf versuchen.

Schritte

1
Fertig

Vorbereiten der Zutaten

Die Kartoffeln schälen und in gleichmäßige Stücke würfeln, in kaltem Wasser waschen und dann abschütten. Ebenso wird der Gemüsezwiebel die Haut abgezogen und anschließend grob gewürfelt. Dann noch den Speck in Würfel schneiden und damit sind die Vorarbeiten dann auch schon abgeschlossen.

2
Fertig

Dutch Oven vorbereiten und Zutaten anbraten

Im AZK die Grillies zum Glühen bringen und den DO schonmal aufstellen und aufheizen.

Ein wenig Schmalz im heißen DO auslassen und den Bauchspeck im Fett schön anbraten, so daß der Speck von allen Seiten schön kross ist. Anschließend die Zwiebel dazugeben und mitschmoren.

3
Fertig

Zubereitung der Suppe

Nun die Kohlen aufteilen, unten 10 und oben 8 Stück. Dann die Hälfte des Wassers einfüllen, die Kartoffeln, die Erbsen und das Stück Fleisch dazugeben und den DOpf schließen. Nun das Ganze 1 Stunde köcheln lassen.

Nach gut einer Stunde den Rest des Wassers zugeben und je nach Geschmack 3-4 EL Senf dazugeben und gut umrühren. Je nach Qualität der Kohlen evtl. nochmal welche nachlegen, dann den DOpf wieder schließen und nochmal gut eine Stunde köcheln lassen.

4
Fertig

Abschmecken und Servieren

Wenn die Kartoffeln und Erbsen gut verkocht sind, ist die Erbsensuppe fertig. Den DOpf vom Feuer nehmen und erst dann mit Salz, Pfeffer und evtl. mit ein wenig Senf abschmecken. Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und unterrühren. Dazu serviere ich immer gerne eine Bockwurst.

Stefan

Griller und Esser aus Leidenschaft. Betreiber dieses Blogs und verantwortliche Person.

Rezept Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertung für dieses Rezept, nutze das folgende Formular um deine Bewertung abzugeben
vorherige
Hähnchenschenkel mit Whiskey-Speck Sauce
nächste
Sweet Pepper Bacon
vorherige
Hähnchenschenkel mit Whiskey-Speck Sauce
nächste
Sweet Pepper Bacon

Füge deinen Kommentar hinzu

escort eskişehir escort samsun escort gebze escort sakarya escort edirne