0 0

Teile es in deinen sozialen Netzwerken:

Oder kopiere und teile die URL

Zutaten

Portionen wählen:
1 kg Hackfleisch halb/halb
4 Jalapenos
10 Baconscheiben
200 g Cheddar
BBQ-Sauce je nach Geschmack
BBQ-Rub je nach Geschmack

Lesezeichen für dieses Rezept

You need to login or register to bookmark/favorite this content.

Armadillo Eggs

Scharfe Teile mit Käse gefüllt

Eigenschaften:
  • Scharf
Küche:
  • 90 Min
  • Portionen 4
  • Einfach

Zutaten

Beschreibung

Teilen

Beim Stöbern im Netz bin ich über ein Rezept gestolpert, was ich sofort nachgrillen musste. Alleine schon bei der Vorstellung von geschmolzenen Cheddar inmitten einer scharfen Jalapeno lief mir das Wasser im Munde zusammen. Es sollte Armadillo Eggs geben.

Wie man dem Namen nach meinen könnte sind es natürlich keine richtigen Eier, sondern Jalapenos mit Cheddar gefüllt, ummantelt von einer Hackschicht. Indirekt gegrillt, werden sie noch mit einer BBQ-Sauce glasiert und sind dann fertig zum servieren.

Schritte

1
Fertig
20 Minuten

Vorbereitung

Hackfleisch mit dem Rub würzen und gut vermengen.
Jalapenos köpfen und das Innenleben herausholen. (geht mit nem Löffelstiel ganz gut)
Die Jalapenos mit Cheddar füllen.

2
Fertig
70 Minuten

Smoken

Jeweils 200g Hack abwiegen und jeweils eine Jalapeno damit umschließen.
Nun noch mit Baconscheiben kreuzweise umwickeln
Nun bei GT 150° indirekt in die Kugel. Mit Kirsche räuchern.
Eine halbe Stunde vor erreichen der KT 72° mit BBQ-Sauce moppen.

Stefan

Griller und Esser aus Leidenschaft. Betreiber dieses Blogs und verantwortliche Person.

Rezept Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertung für dieses Rezept, nutze das folgende Formular um deine Bewertung abzugeben
vorherige
Lachsfilet mit Kartoffelhaube
nächste
Gefülltes Schweinefilet im Baconmantel
vorherige
Lachsfilet mit Kartoffelhaube
nächste
Gefülltes Schweinefilet im Baconmantel

Füge deinen Kommentar hinzu